Primawell Eiweissnudeln mit Scampis

Written by

Zutaten für 2 Personen
125 g Primawell EIWEISSNUDELN
180 g Scampis (6-8 Stück),
5 g Olivenöl
20 g Kapern
40 g Oliven
20 g getrocknete
Tomaten
50 g Paprika (1/2 Paprikaschote)
20 g Ruccola (gewaschen)
20 g gehobelter Parmesan
Salz, Pfeffer

Zubereitung
Die Nudeln in circa 1 Liter Wasser 7 – 8 Minuten kochen. In der Zwischenzeit die Paprikaschote waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Oliven halbieren und die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden. Scampis schälen, aber den Schwanz mit einem kleinen Stück Schale am Scampi lassen. Bei Bedarf mittels eines kleinen scharfen Messers den in den Scampis befindlichen Darm entfernen. Die Scampis in dem Olivenöl von beiden Seiten scharf anbraten und je nach Größe circa 3 – 4 Minuten fertig garen, so dass sie noch leicht glasig sind.
Scampis beiseite legen und die restlichen Zutaten, bis auf den Ruccola in die Pfanne geben. Die gekochten Nudeln hinzugeben und kurz durchschwenken. Zum Schluss den Ruccola dazugeben und die Nudeln auf einen Teller geben. Scampis verteilen und mit dem gehobelten Parmesan servieren.

Kohlenhydrate
pro Portion (ca. 300 g): 18,1 g Kohlenhydrate
pro 100 g: 6,1 g Kohlenhydrate